Sportwetten online

Tipp Bundesliga FC Bayern München – Eintracht Frankfurt

Es ist soweit: Am Samstag steht der letzte Spieltag der Bundesliga an. Es kommt dabei zu einem echten Showdown um die Meisterschaft. Der FC Bayern München hat zwei Punkte Vorsprung vor Dortmund und hat damit alles selbst in der Hand. Die Münchner treffen in der heimischen Allianz Arena auf Eintracht Frankfurt. Da die SGE zuletzt schwächelte, setzen wir im Tipp auf einen Sieg der Bayern.

Kostic gegen Kimmich

Tipp: Sieg und Meisterschaft für den FC Bayern

Bayern mit einer Hand an der Schale – Neuer weiter fraglich

Der FC Bayern kann am Samstag den ersten Titel einfahren. Nach einer schweren Saison haben die Münchner vor dem letzten Spieltag zwei Punkte Vorsprung auf Dortmund. Im letzten Spieltag gegen Eintracht Frankfurt reicht den Bayern ein Punkt für die Meisterschaft. Den ersten Matchball am vergangenen Wochenende konnte München nicht nutzen. Gegen RB Leipzig kam die Mannschaft von Trainer Kovac nicht über ein Remis hinaus. In der kommenden Partie gegen Frankfurt will der FCB nun aber die Meisterschaft klar machen. Die Rückrunde des Tabellenführers kann sich sehen lassen: Die Bayern verloren nur ein Spiel und sind seit 13 Partien in der Liga ungeschlagen. Eintracht Frankfurt ist aber ein extrem unangenehmer Gegner. Für die Hessen geht es ebenfalls um viel, sie haben die Champions League im Blick. Im schlimmsten Fall könnten sie allerdings sogar noch ganz aus den internationalen Rängen rutschen. Im Tipp setzen wir dennoch auf einen Heimsieg des FC Bayern.

Frankfurt wirkt kraftlos – Außenseiter im Tipp

Eintracht Frankfurt blickt ebenfalls auf eine starke Saison zurück. Sowohl in der Bundesliga als auch in der Europa League sorgten die Frankfurter für Fuore. Im Halbfinale schied Frankfurt allerdings unglücklich aus der Europa League aus. In der Liga rangiert die SGE aktuell mit 54 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Frankfurt kann die Champions League noch erreichen, sie können aber genauso noch ganz aus den internationalen Rängen rutschen. Die Hessen müssen ihre Kräfte bündeln und nochmal alles in die Waagschale werfen. Mit einem Remis in München wäre die SGE sicher in der Europa League dabei. Dass die Kräfte allerdings nachlassen, zeigte sich in den letzten Wochen. Von den letzten fünf Ligaspielen konnte Eintracht Frankfurt keines gewinnen. Nach einer 1:6 Pleite gegen Leverkusen folgte am letzten Spieltag eine 0:2 Niederlage gegen Mainz. Im letzten Spiel gegen die Bayern wird es also extrem schwer für Frankfurt. Hütter muss auf den verletzten Rode verzichten.

Tipp München – Frankfurt

Die Buchmacher sind sich einig: Der FC Bayern ist haushoher Favorit mit Quoten von 1,22 bis 1,29. Die Gäste aus Frankfurt sind derweil deutlicher Außenseiter mit Wettquoten von 9,00 bis 13,00. Eine Valuebet ist möglich: Die beste Quote auf die SGE enthält einen sehr guten Valueprofit von 8,73%. Bei einem Remis reichen die Quoten von 5,50 bis 6,50, auch hier wartet ein guter Valueprofit von 2,11% in der Höchstquote. Unser Tipp: Die Luft bei den Frankfurtern ist raus, für die Bayern geht es um die Meisterschaft. Im Tipp erwarten wir eine klare Sache, wir setzen daher auf einen Sieg des FC Bayern München.

Hier geht’s zum Quotenvergleich FC Bayern München – Eintracht Frankfurt.