Sportwetten online

Tipp Champions League Manchester City – RB Leipzig

Es geht wieder los. Vier deutsche Teams wollen sich wieder auf internationalem Parkett beweisen. Während Bayern und Wolfsburg sich schon am 14.09 einen Vorteil in der Gruppenphase erhaschen können, müssen Leipzig und Dortmund sich am Mittwoch mit ihren Gegnern messen. In diesem Bericht soll ich um Leipzig und Manchester City gehen. Im Tipp erwarten wir einen Sieg der Engländer.

Im Tipp gibt es keine Punkte für die Leipziger.

Manchester City auf einem Siegestrip – 3 Punkte im Tipp

Manchester City hat in den letzten Jahren viel erreicht. Während sie im letzten Jahr die Premier League mit 12 Punkten Vorsprung auf ihre Verfolger gewonnen haben, müssen sie ihre Leistung in diesem Jahr noch weiter steigern. Gegen Tottenham gab es eine knappe 0:1-Niederlage. Sicher, sie hatten 2/3 der Zeit Ballbesitz und mehr Torschüsse, aber das ist egal, wenn Son sich entscheidet, den Ball in der 55 zu verwandeln. Sie waren nicht glücklich, mussten aber schnell wieder auf die Beine kommen, denn die nächste Mannschaft war Norwich, und gegen sie zu verlieren, wäre eine Katastrophe. Glücklicherweise vernichteten sie Norwich mit 5:0. Als Nächstes war Arsenal an der Reihe, und auch wenn sie nicht mehr das sind, was sie einmal waren, war der 5:0-Sieg gegen sie erstaunlich anzusehen. Ein weiterer Sieg gegen Leicester rundet die aktuelle Siegesserie ab und bringt die Mannschaft in eine gute Ausgangsposition für das Spiel gegen Leipzig.

Leipzig nicht wiederzuerkennen – Niederlage erwartet

RB war in der letzten Saison Vizemeister in der Bundesliga. Auch wenn sie meilenweit davon entfernt waren, die Bundesliga ganz zu erobern, so haben sie doch in den vergangenen Jahren immer wieder mit ihren Leistungen beeindruckt. Klar, dass sie nach dem 2. Platz nun den Rekordmeister von der Spitze des Siegertreppchens stoßen wollen. Dazu müssen sie aber in der Bundesliga einen guten Start hinlegen. Wenn man sich diesen nun anschaut, kann man feststellen, dass sie alles andere als beeindruckend agiert haben. Im ersten Spiel verlor man gegen Mainz, was für viele überraschend war. Auch wenn die Fans dachten, dass die Leistungskurve nach dem 4:0-Sieg gegen Stuttgart von da an nach oben zeigte, wurden sie bald enttäuscht, als Tabellenführer Wolfsburg sie mit 1:0 niedermachte. Das Spiel gegen die Bayern wurde als Spitzenspiel in dieser Woche angekündigt, aber es war nicht so knapp, wie viele dachten und endete mit einer Niederlage.

Tipp City gegen RB

Manchester startet mit Quoten, die von 1,28 bis 1,31 reichen. Im Falle eines Unentschiedens liegen die Quoten zwischen 5,50 und 6,00. Sollte die deutsche Mannschaft die drei Punkte mit nach Hause nehmen können, warten Quoten von 9,00 bis 11,00. In unserem Tipp erwarten wir einen Sieg von Manchester, die eine deutlich bessere Leistungskurve als Leipzig haben und allein vom Kader her zweifellos die bessere Mannschaft sind.

Hier finden Sie die Quoten ManCity gegen Leipzig.