Sportwetten online

Tipp und Wettquoten EM-Qualifikation Gruppe A Tschechien – England

Ein herzliches Hallo allerseits. Willkommen zur kleinen Vorschau des Topspiels der Gruppe A. Teilnehmer dieser Begegnung sind die zweitplatzierten Tschechen, sowie der souveräne Tabellenführer aus England. Obwohl es ein Spiel zwischen den beiden besten Nationen der Gruppe ist, erwarten wir im Tipp einen Handicapsieg der gut aufgelegten Three Lions.

Jadon Sancho richtet einen Blick in Richtung Mitspieler

Tipp: England marschiert weiter und fährt einen Handicapsieg ein.

Tschechien – Im Tipp gegen den Tabellenführer chancenlos

An den derzeitigen Gruppenprimus aus England kommt in dieser Konstellation wohl niemand heran. Somit ist der Fokus voll und ganz auf den zweiten Platz gerichtet. Der Kampf ist eröffnet und aktuell haben die Tschechen die Nase vorn. Zuletzt gab es in Form der Niederlage gegen den direkten Konkurrenten aus dem Kosovo allerdings einen kleinen Rückschlag. Richten wir den Fokus auf das anstehende Duell mit den Three Lions, sieht es für die Tschechen düster aus. Bereits im ersten Aufeinandertreffen ging das Team von Trainer Silhavy sang- und klanglos mit 5:0 unter. Zwar hat die Mannschaft durchaus Qualitätsspieler zu bieten, doch gegen die hoch dekorierten Engländer wird es schwer. Unsere logische Konsequenz: Eine Handicapniederlage im Tipp.

England marschiert ohne Probleme durch die Gruppe – Handicapsieg im Tipp

Die Three Lions werden ihrem Status als Favorit dieser Gruppe ohne Abstriche gerecht. Nach vier Spielen stehen vier Siege und ein Torverhältnis von 19:4 auf dem Konto. Keine schlechte Leistung. Der derzeitige Kader bietet die Möglichkeiten ein Spiel zu dominieren und den eigenen Stiefel durchzudrücken, unter anderem im Hinspiel gegen die Tschechen gesehen. Der Kadermarktwertvergleich zeigt eindeutig die Vormachtstellung der Mannschaft von Trainer Southgate. Diese wird außerdem durch die 4,75 Tore pro Partie unterstrichen. Bisher ließ sich die Mannschaft nichts zu schulden kommen, sodass die verlockenden Quoten auf eine Handicapwette in unserem Tipp eine Option darstellen.

Tipp Tschechien – England

Tschechien darf es im sechsten Spiel vor heimischen Publikum mit den Engländern aufnehmen. Sollte der erste Verfolger der Three Lions mindestens Unentschieden spielen, vergeben die Bookies Wettquoten zwischen 2,60 und 3,04. Bei einer Niederlage des Gastgebers mit genau einem Tor Differenz, findet ihr Sportwettquoten im Bereich von 3,20 und 3,80. Fährt England jedoch weiter ohne Rücksicht auf Verluste durch die Gruppe und siegt mit mindestens zwei Toren Vorsprung, gibt es attraktive Quoten bis 2,25. Unser Tipp: Bisher hat England jedes seiner Gruppenspiele mit mindestens zwei Toren Vorsrpung gewonnen. Außerdem ist der Vorteil im Kadermarktwertvergleich so immens, dass die Quoten der Handicapwette nicht einfach liegen gelassen werden können. Wir setzen als auf einen Handicapsieg des Tabellenführers.

Hier findet ihr die Wettquoten zum Duell zwischen Tschechien und England.