Sportwetten online

Tipp und Wettquoten NBA Golden State Warriors – Sacramento Kings

Aktuell fehlt es den Warriors an der altbekannten Dominanz. Einige schwer verdaubare Leistungen führten zuletzt zur zwischenzeitlichen Abgabe des Top-Seeds im Westen. Der Konkurrent aus Sacramento hingegen verwies in der bisherigen Saison viele Kritiker in die Schranken und kann im Tipp für eine faustdicke Überraschung sorgen.

Durant setzt zum Dunk an.

Tipp: Überraschung im Spiel zwischen den Warriors und den Kings.

Golden State hat bereits 13 Niederlagen auf dem Buckel – Überraschung im Tipp?

Die ganz große Dominanz ließen die Warriors im bisherigen Saisonverlauf noch vermissen. Der nicht wirklich extremen Tiefe geschulted, sind von den Superstars kontinuierliche Topleistungen erfordert, die aktuell nicht von allen erreicht werden. Shooting-Wunder Thompson beispielsweise ist das Selbstvertrauen völlig abhanden gekommen und es ist vielerorts von einem Slump die Rede. Darüber hinaus gibt es weitere Kriterien, die einen Tipp auf den Außenseiter aus Sacramento rechtfertigen. Golden State erzielt nur 0,6 Punkte mehr pro Spiel und hat sogar, man höre und staune, eine minimal schwächere Dreierquote als der Gegenüber. Hinzu kommt, dass beide bisherigen Aufeinandertreffen der Saison mit maximal fünf Punkten Differenz endeten. Somit wagen wir den Überraschungssieg im Tipp.

Kings überzeugen an mehreren Fronten – Überraschungssieg im Tipp

Offensiv ansprechender Basketball, ein gut funktionierendes Team und der große Schritt von Zweitjahresprofi Fox hieven die Kings ins Rennen um die Playoffs. Im so stark besetzten Westen kratzt Sacramento am achten Rang und macht mit einer positiven Bilanz auf sich aufmerksam. Fox weiß mittlerweile seine Stärken deutlich besser einzusetzen und verhilft seinem Team mit grandiosen Leistungen zu starker Form. Außerdem brilliert das Team mit der drittbesten Dreierquote der Liga, wodurch Spacing für die Drives vom jungen Point Guard geschaffen werden. Des Weiteren erzielen die Kings nur minimal weniger Punkte als die Warriors. Mehr noch: Die letzten beiden direkten Duelle endeten nur mit fünf Punkten Differenz, weshalb wir im Tipp zur Überraschung tendieren.

Tipp Golden State Warriors – Sacramento Kings

Die Quoten sind zum jetzigen Zeitpunkt zwar noch nicht vorhanden, doch wir gehen von verlockenden Quoten für den Außenseitersieg aus. Da beide bisherigen Duelle bereits denkbar knapp endeten, die Kings eine überraschend starke Saison spielen und Golden State etwas wackelig agiert, nutzen wir die Chance und setzen mit guten Quoten auf einen Außenseitersieg. Natürlich reichen wir, sobald vorhanden, die Quoten zum Matchup zwischen Golden State und Sacramento nach.

Hier findet ihr alle Wettquoten zur NBA.